Verletzte Spieler

Diese NFL-Stars fallen aus

Diese NFL-Stars fallen aus

Verletzungen können eine ganze Saison beeinflussen und sind eine unliebsame Begleiterscheinung dieses Sports. Besonders hart trifft es die Teams, wenn ihre Stars ausfallen. In Week 8 und teilweise auch länger, müssen einige Teams auf ihre Leistungsträger verzichten.
Fällt Mahomes für den Rest der Saison aus?

Fällt Mahomes für den Rest der Saison aus?

Der 30:6-Sieg gegen die Denver Broncos im Thursday Night Game ist nur noch Nebensache. Die gesamte NFL blickt Richtung Kansas City und wartet auf die Ergebnisse der heutigen Untersuchung von Chiefs-Quarterback Patrick Mahomes, der sich letzte Nacht scheinbar schwer verletzt hat.
Die Leidensgeschichte des Alex Smith

Die Leidensgeschichte des Alex Smith

Der Quarterback der Washington Redskins erlitt am 18. November bei einem Sack von Texans DE J.J. Watt eine der wohl schwersten Verletzungen in der NFL-Geschichte. Ein gebrochenes Bein hört sich jetzt nicht so schwerwiegend an, doch bei Alex Smith entwickelte sich daraus eine nicht enden wollende Leidensgeschichte.
Bradley Chubb fällt Rest der Saison aus!

Bradley Chubb fällt Rest der Saison aus!

Für die Denver Broncos liefen die ersten vier Wochen der Saison nicht gerade berauschend. Und auch die nächste Hiobsbotschaft lässt nicht lange auf sich warten. Linebacker Bradley Chubb verletzte sich im Spiel gegen die Jacksonville Jaguars.
Colts mit Verletzungssorgen

Colts mit Verletzungssorgen

Vor dem Heimspiel gegen die Oakland Raiders am Sonntag, den 29. September um 19 Uhr, plagen Colts-Head Coach Frank Reich einige Verletzungssorgen. So muss er wahrscheinlich gleich auf drei wichtige Leistungsträger verzichten.
Giants und 49ers beklagen Verletzte

Giants und 49ers beklagen Verletzte

Saquon Barkley und Akhello Witherspoon sind nur einige der NFL-Spieler, die sich in Week 3 verletzt haben und ihren Teams länger fehlen werden. Beide fallen mindestens einen Monat aus.
Wie lange fällt Cam Newton aus?

Wie lange fällt Cam Newton aus?

Cam Newton bleibt das Sorgenkind der Carolina Panthers. Nach seiner Schulterverletzung war es fraglich, ob der Quarterback überhaupt in dieser Saison für die Panthers auflaufen könne. Jetzt fällt er auf unbestimmte Zeit wegen einer Knöchelverletzung aus.
Staley hat sich das Wadenbein gebrochen

Staley hat sich das Wadenbein gebrochen

Die San Francisco 49ers sind diese Saison hervorragend aus den Startlöchern gekommen. Das letzte Mal, dass die Niners mit zwei Siegen gestartet sind, war 2012. Am Ende der Saison standen sie dann im Super Bowl. Um so bitterer ist es, dass ihr Pro Bowl- Left Tackle Joe Staley sich beim Spiel in Cincinnati das Wadenbein gebrochen hat.

"Big Ben" ist Out for Season!

Quarterback Ben Roethlisberger hat sich so schwer am Ellenbogen verletzt, dass er für den Rest der gesamten Saison ausfällt. Der 37-Jährige wird in dieser Woche noch operiert. Nun liegen die Hoffnungen auf Back-up Mason Rudolph, der sich in der zweiten Hälfte gegen Seattle gut präsentierte.
Brees muss sechs Wochen zuschauen!

Brees muss sechs Wochen zuschauen!

Viel bitterer als die 9:27-Niederlage ist aber die Verletzung von Quarterback Drew Brees, der sich in einer Aktion mit Rams-DT Aaron Donald einen Bänderiss am Daumen seiner Wurfhand zugezogen hat. Der 40-Jährige zeigt sich sehr besorgt, zumal eine Operation notwendig ist. Die Verletzung wird ihn vermutlich mindestens sechs Wochen zum Zuschauen verdammen.
Giants schlagen Patriots - Edelman verletzt?

Giants schlagen Patriots - Edelman verletzt?

Mit 31:29 haben die New York Giants die New England Patriots geschlagen. Zwar verzichteten die Patriots auf Star-Quaterback Tom Brady, lassen dies aber als Ausrede für die bittere Pleite vor heimischen Publikum nicht gelten.
Fällt Center Andrews die gesamte Saison aus?

Fällt Center Andrews die gesamte Saison aus?

Die New England Patriots machen sich große Sorgen um ihren Starting Center. David Andrews ist wegen eines Blutgerinnsels in der Lunge in ein Krankenhaus eingeliefert worden und wird dem Super Bowl-Champion längere Zeit fehlen.
Alle verletzten Spieler nach Week 3

Alle verletzten Spieler nach Week 3

Es geht auf die Zielgerade und für viele Spieler darum einen Spot auf dem finalen 53-Mann-Roster der NFL-Teams zu ergattern. Doch einige Spieler bleiben auch wegen Verletzungen auf der Strecke. Hier eine Übersicht der aktuell verletzten Spieler.
Hiobsbotschaft für die Houston Texans!

Hiobsbotschaft für die Houston Texans!

Die Befürchtungen haben sich bestätigt! Running Back Lamar Miller hat sich im Spiel gegen die Dallas Cowboys einen Kreuzbandriss zugezogen. Damit fällt der Top-Star der Houston Texans für die gesamte Saison aus. Die 0:34-Niederlage rückt da komplett in den Hintergrund.
St.Brown fällt auf unbestimmte Zeit aus

St.Brown fällt auf unbestimmte Zeit aus

Schock für die Green Bay Packers. Gestern Nacht verletzte sich im Preseason-Spiel gegen die Oakland Raiders ihr deutsch-amerikanischer Wide Receiver Equanimeous St. Brown angeblich schwer am Knöchel. Die genaue Diagnose steht noch aus.
Cam Newton verletzt sich gegen die Patriots

Cam Newton verletzt sich gegen die Patriots

Panthers Quarterback Cam Newton verletzte sich gegen die Patriots bereits im ersten Quarter am linken Bein. Ziemlich tragisch, weil Newton gerade eine längere Verletzungsgeschichte hinter sich hat und zeitweise unklar war, ob er diese Saison überhaupt spielen könne.
Die Verletzten nach WEEK 2 der Preseason

Die Verletzten nach WEEK 2 der Preseason

Mit dem 24:15-Auswärtssieg der San Francisco 49ers bei den Denver Broncos endet gestern Nacht WEEK 2 der NFL-Preseason. Bis zum Saisonstart am 5. September ist nicht mehr lange Zeit, zumal die NFL-Teams ihre Roster noch auf 53-Spieler verkleinern müssen.
Seahawks zittern um DK Metcalf

Seahawks zittern um DK Metcalf

In Week 2 der Preseason kassierten die Seattle Seahawks ein 19:25-Niederlage bei den Minnesota Vikings. Ein Mann stand am Wochenende nicht auf dem Feld: Seahawks-WR DK Metcalf. Das hatte einen guten Grund, denn der Rookie musste sich am Knie operieren lassen. Vor ein paar Tagen wurde die Verletzung festgestellt.
Nach Preseason Week 1 wächst die Verletztenliste

Nach Preseason Week 1 wächst die Verletztenliste

Die erste Woche der Preseason ist absolviert. Wir liefern Euch eine Übersicht, welche Spieler ausfallen. Manchen Teams, wie z.B. die San Francisco 49ers hat es schon heftig erwischt. So sind bei den Kaliforniern gleich elf Spieler angeschlagen. 49ers-OT Shon Coleman (Bild) droht nach einer schweren Knöchelverletzung bereits das Saison-Aus!
Aktuelle Verletzungen der NFL-Spieler

Aktuelle Verletzungen der NFL-Spieler

Verletzungen gehören in der NFL zum Tagesgeschäft. Besonders bitter ist es, wenn Spieler sich schon vor der Saison schwere Verletzungen zuziehen, die sie für einige Zeit aus dem Verkehr ziehen. Bei uns erfahrt Ihr, wer ausfällt.